Hacking Climate Change

am Sa. 29. Juni findet die Veranstaltung “Hacking Climate Change” an der TU Berlin statt… Themen: Projekte, Aktionen und Ideen für Klima- und Umweltschutz, sowie Maßnahmen zum “Masterplan Klimaschutz”

Beim Event  “Hacking Climate Change” geht es darum Studierende, WissenschaftlerInnen und Aktive aus der Gesellschaft zusammen zu bringen, um mögliche Synergien zu identifizieren & um neue Kooperationen, Projekte und Aktionen an den Start zu bringen.

Vor allem sollen im Rahmen eines “World-Cafés” Maßnahmen-Vorschläge für den vom Deutschen Städte- und Gemeindebund geforderten “Masterplan Klimaschutz” erarbeitet werden.

Ort & Zeit:
~ Technische Universität Berlin
~ Samstag 29.6.2019, 11:00 – 18:30 Uhr

Weitere Infos & Anmeldung:

https://Tatendrang-NetzWerk.eu/projekte

Leave a Reply